Das Jetzt hat eine zeitliche Ausdehnung von maximal drei Sekunden.

»Zeit ist, was passiert, wenn sonst nichts passiert« lautet die berühmte Definition des Physikers Richard Feynman. Will sagen: Wann immer uns die Zeit ins Bewußtsein kommt, dann wird es uns langweilig. Psychotherapie verschafft uns dagegen ein Recht auf Bedenkzeit.

>> Vexations: Eine zeitlose Komposition von Erik Satie

PRAXISRaum · Zeit · Person
INTERESSENBeziehung · Männer · Felt Sense
Michael Groß